Jugendliche im Stadtquartier: OpenPavillon

Eingebettet in den Stadtumbau-Prozess wurde durch das Stadtteilmanagement die Teilnahme am ExWoSt-Projekt „Jugendliche im Stadtquartier – Innovative Beteiligungsformen für Jugendliche“ mit dem Projekt „Open Pavillon“ initiiert.

Ziel des Projektes „Open Pavillon“ ist es, die Jugendlichen auf eine experimentelle und innovative Weise in die Stadtentwicklung mit einzubeziehen. Im Rahmen eines vielfältigen Angebotes an Mitmachaktionen und künstlerischen Veranstaltungen wurden die Wünsche, Erwartungen und Bedürfnisse der Jugendlichen in Sennestadt ermittelt, welche nun in den weiteren Stadtumbau-Prozess einfließen. Das Projekt Open Pavillon soll nach Möglichkeit fortgesetzt werden, um künftige Angebote für Jugendliche optimal an deren Bedürfnissen auszurichten.

Downloads und Links